Warum Senioren sollten erwägen, einen Treppenlift zu kaufen

Warum Senioren sollten erwägen, einen Treppenlift zu kaufen

Treppenlifte sind Stühle, die auf Gleisen laufen, die an Treppenstufen befestigt sind, die eine Person nach oben oder unten die Treppe heben. Sie sind eine enorme Hilfe für jemanden, der allein lebt, der Schwierigkeiten hat, die Treppe zu navigieren, und für diejenigen, die mit einem Ehepartner, https://www.seniorenfokus.de/ Verwandten oder anderen geliebten Menschen leben, die nicht in der Lage sind, die harte körperliche Arbeit zu tragen, die Person auf und ab die Treppe zu tragen. Ein Treppenlift in der Regel profitiert mehr Menschen als nur die Person, die es verwendet.

Es gibt eine Reihe von Gründen, warum Menschen Schwierigkeiten haben, auf und ab Treppen zu gehen: Arthritis, diabetische Fußkomplikationen, neurologische Bedingungen oder ein Rückgang der Kraft durch Alterung. Das Aufgeben der Unabhängigkeit des Auf- und Abgehens der Treppe kann ein schrecklicher Schlag für die Moral und Selbstachtung eines Menschen sein. Plötzlich ist die Hälfte des Hauses außer Reichweite, und die Welt dieser Person schrumpft erheblich.

Zur gleichen Zeit ist es nicht praktisch für jemand

Zur gleichen Zeit ist es nicht praktisch für jemand anderes im Haushalt, die behinderte Person auf und ab Treppe zu tragen. Bitten Sie die Mutter von einem Baby oder Kleinkind über das Tragen eines 30 Pfund Kinder ein Treppenhaus mehrmals am Tag. Stellen Sie sich jetzt vor, das Äquivalent von mindestens vier Kleinkindern auf und ab die Treppe zu tragen. Es wäre eine gewaltige Herausforderung auch für einen passenden, starken Erwachsenen, um einen leichten Erwachsenen die Treppe hinauf zu tragen.

Es gibt eine Reihe von Haushaltsgeräten und Produkten, die älteren Bürgern helfen, ihre Unabhängigkeit so lange wie möglich zu bewahren, von einfachen Sachen wie Glukosemessern bis zu Stühlen, die ihnen helfen, sich in eine stehende Position zu bringen, www.seniorenfokus.de/treppenlift/ auf persönliche Alarmsysteme, die auf einem Gürtel getragen werden. Treppenlifte sind ein großer Aufwand, aber sie können unermesslich die Lebensqualität der Person, die Schwierigkeiten mit der Treppe hat, und die Lebensqualität an einen Betreuer oder ein anderes Mitglied des Haushaltes, der mit der behinderten Person beauftragt war, hinzufügen Navigiere die Treppe.

In der Tat, die beste Zeit, um ein Treppenlift-System hinzufügen kann, bevor es tatsächlich eine Voraussetzung ist. Es gibt viele Senioren, die nicht behindert werden können, aber wer erlebt intermittierende Bedingungen, wie ein arthritisches Knie oder Hüfte, die Klettern Treppen eine Herausforderung einige der Zeit machen.

Treppenlifte können in geraden oder gewölbten Treppen eingebaut werden. Die meisten Modelle laufen heute auf wiederaufladbare DC-Akkupacks, die eine Gebühr für etwa 8 bis 10 Fahrten auf und ab halten, abhängig von der Länge der Strecke und dem Gewicht der Person, die es transportiert. Einige dieser Akkupacks haben Ladegeräte montiert neben der Oberseite oder Unterseite der Lift-Track, während andere in der Lage sind, von überall entlang der Strecke aufzuladen. DC angetriebene Treppenlifte sind die bevorzugte Art heute, weil sie noch arbeiten (für eine Weile irgendwie), wenn die Wechselstromversorgung zum Haushalt geschnitten wird.

Viele Senioren, ohne eigenes Verschulden, verlieren die Fähigkeit, Treppenstufen mit Agilität auf und ab zu gehen. Und viele von ihnen haben starke emotionale Bindungen zu dem Haus, in dem sie leben. Ein Treppenlift kann den Unterschied zwischen dem Erlauben eines älteren zu einer erheblichen Unabhängigkeit des täglichen Lebens und die Möglichkeit haben, die schwierige Wahl des Verkaufs eines geliebten Hauses zu machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.